Links   Impressum / Datenschutz
Schützengesellschaft Börholz-Alst e.V.

Gegr. 1894


  Startseite Termine Schützenhaus Presse

125 Jahr Feier


Die Schützengesellschaft Börholz-Alst bestand am 18.03.2019 125 Jahre und feierte dies am 23.03.2019 mit einem Familientag.
Um 13.00 Uhr traf man sich in Alst am Stiegelhof zum Plausch bei kühlen Getränken. Hier bot sich auch die Gelegenheit dem Marine-Kapitän seinen verlorenen und gefundenen Orden wieder anzuheften
Fotos: Kurt Schenk

Um 14.00 Uhr dann Abmarsch Richtung Börholz mit jeweiligen Stopps an den Kreuzen in Alst und der Kapelle in Börholz. Hier gab es kurz die Historie der Anlagen und ein Gedenken an die Verstorbenen des Vereins und der Sektionen.

Im Schützenhaus warteten die Ehefrauen/Freundinnen und eine Kaffeetafel auf die Schützen.
Fotos:Hildegard Lücke

Nach dem Kaffee dann ein Vogelschuß mit Luftgewehr auf einen kleinen Vogel. Am Ende siegte nicht ein Einzelschütze sondern der gesamte Zug.
Mit dem 169 Schuß viel der Vogel herunter und die Marine war der glückliche Gewinner.

Zur Unterhaltung trug Tekla Boers 2 gereimte lustige Geschichten in Mundart vor.

Vor dem gemeinsamen Abendessen (Buffet) die Vorstellung des Buches "Chronik und Ortsgeschichte".

Der 2. Band der Chronik (ohne jegliche Werbung) kann zum Preis von 9,50 € bei den Vorstandsmitgliedern oder über unser Kontakt-Formular erworben / bestellt werden.  -  Inhaltsverzeichnis
Nach dem Abendessen saß man dann noch ein paar Stunden gemütlich bei kühlen Getränken und Tanz zusammen.
Grenzlandnachrichten v. 28.03.2019